Das Leben geht weiter ......

Ich habe irgendwann, irgendwo gelesen, dass man gebrauchte Pflanzen weiter wachsen lassen könne. Das wollte ich natürlich ausprobieren. Und zwar mit Stangensellerie. Ich war völlig überrascht, dass der Strunk tatsächlich weiter gewachsen ist.  Es schein ähnlich zu sein wie beim Mangold: immer von aussen her die Blätter wegschneiden .....  und weiter geht's.

Ich gehe davon aus, dass, wenn ich drei oder vier dieser Pflanzen habe, ich nie mehr Stangensellerie kaufen muss. Und das absolut Bio.

 
Den "fertig" gebrauchten Strunk eines Stangensellerie.   Einfach ins Wasser stellen und abwarten. Er beginnt tatsächlich zu wachsen.
 
Sobald sich Wurzeln bilden, zuerst in einen Topf pflanzen.   Wenn von unten her Wurzeln zu sehen sind, umtopfen oder ins Freibeet pflanzen.
Dieses Rezept stammt von meiner Seite  http://rezepte.casa-phoenix.net
zurück  |  Startseite  |  Dieses Rezept ausdrucken